Termine

  • Sa
    07
    Apr
    2018
    10 – 17 UhrKloster Wechselburg, Saal im Haus der Begegnung

    Die Botschaft der Augustiner-Chorherren und des Deutschen Ordens 

    850 Jahre Stiftskirche & 25 Jahre Benediktinerkloster

    Basilika

    Wechselburger Samstag

    7. April 2018 

    10 – 17 Uhr
    Kloster Wechselburg
    Haus der Begegnung, Saal

    Logo

    FigurAls Auftakt zum Jubiläumsjahr begegnen Sie den beiden Orden, die hier ein Kloster - damals noch Zschillen genannt - gegründet und bis zur Reformation nacheinander ge-prägt haben. Der Freundeskreis des Klosters Wechselburg hat Augustiner-Chorherren und Brüder des Deutschen Ordens eingeladen, um mit ihnen ins Gespräch zu kommen und die Geschichte des Klosters aus ihrer Sicht zu erfahren.

    Am Vormittag steht das Kloster Zschillen, sein historisches Umfeld und die ordensspezi-fische Lebensweise und Spiritualität im Mittelpunkt; am Nachmittag geht es um das Wir-ken dieser Orden heute.

    In den neuen Bundesländern ist das breite Spektrum des katholischen Ordenswesens nur sehr eingeschränkt erlebbar. Die Veranstaltung will deshalb vor Augen führen, dass ein Jubiläum nicht nur Anlass zum Erinnern an die einst reichhaltige sächsische Klosterlandschaft bietet, sondern dass die Orden in ihrer Vielfalt das Leben in der Gegenwart bereichern.


    Programm am Vormittag 

    10.00 – 11.50 Uhr 

    Begrüßung: Dr. Hendrik Pradel, Freundeskreis des Klosters Wechselburg.

    375 Jahre Kloster Zschillen - ein vergessenes Jubiläum 

    • Dr. Dirk Martin Mütze: Das Augustiner-Chorherrenstift Zschillen und seine Bedeutung als kirchlicher Verwaltungsmittelpunkt und Wettinisches Hauskloster.
    • Prof. Dr. Andreas Redtenbacher CanReg: Die Spiritualität der Augustiner-Chorherren im 12. und 13. Jh.
    • Prior P. Christoph Kehr OT: Der Deutsche Orden in den Jahren 1270 bis 1543 und seine Kommende Zschillen (Kloster Wechselburg).

    12.00 Uhr Teilnahme an der Mittagshore 

    In der anschließenden Mittagspause lädt der Freundeskreis des Klosters Wechselburg zu einem kleinen Imbiss ein.

    Programm am Nachmittag 

    13.30 – 16.00 Uhr

    Augustiner-Chorherren und Deutscher Orden heute 

    • Dr. Thomas Franke: Der Deutsche Orden mit seinen Ordenswerken im 21. Jahrhundert.
    • Prof. Dr. Andreas Redtenbacher CanReg: Die Augustiner-Chorherren heu-te. Aufgabenfelder und geistliches Profil.
    • Abschließende Gesprächsrunde mit
      o Dr. Thomas Franke
      o Prior P. Christoph Kehr OT
      o P. Prior Maurus Kraß OSB
      o Dr. Hendrik Pradel, Freundeskreis des Klosters Wechselburg
      o Prof. Dr. Andreas Redtenbacher CanReg

    16.00 Uhr Kaffeepause

    16.30 Uhr Teilnahme an der Vesper 


     

    Die Referenten 

    Dr. Thomas Franke 

    Geschäftsführer der Deutschordenswerke
    http://www.deutschordenswerke.de/

    Prior P. Christoph Kehr OT 

    Provinzial der deutschen Brüderprovinz des Deutschen Ordens
    http://www.deutscher-orden.de/

    Dr. Dirk Martin Mütze 

    Leiter der ev. Heimvolkshochschule in Kohren-Sahlis (Lkr. Leipzig)

    Er hat über das Augustinerchorherrenstift St. Afra in Meißen promoviert und eine Tagung über Säkularkanoniker- und Regularkanonikerstifte in Mitteldeutschland durchgeführt. Für das Sächsische Klosterbuch (in Druckvorbereitung) hat er den Beitrag über Wechselburg verfasst.

    O. Univ. Prof. Dr. Andreas Redtenbacher CanReg 

    Der Augustiner-Chorherr aus dem Stift Klosterneuburg (bei Wien) hat den Lehrstuhl Liturgiewissenschaft an der Theol. Fakultät der univ. Hochschule Vallendar (Rheinland) Engelinne und ist Direktor des Pius-Parsch-Instituts, Klosterneuburg.

    Zu seinen Veröffentlichungen zählt auch: „Zukunft aus dem Erbe. Charisma und Spiritualität der Augustiner-Chorherren“.

    Kontakt 

    Verein der Freunde des Benediktinerklosters Wechselburg e.V.
    Markt 10, 09306 Wechselburg
    verein@kloster-wechselburg.de

  • Sa
    20
    Jun
    2020
    Am Samstag, den 20. Juni 2020 führt der Verein einen Thementag zu Fragen „Neuevangelisation“ durch, zu welchem ebenfalls herzlich eingeladen wird.
    Der konkrete Ablauf und die Referenten, sowie die Buchungsmöglichkeit für Übernachtungen, werden zeitnah an dieser Stelle bekanntgegeben.
  • So
    21
    Jun
    2020
    12:30 UhrSaal des Hauses der Begegnung in Wechselburg

    Die Mitglieder des Vereins sind zur Mitgliederversammlung 2020 ganz herzlich für Sonntag, den 21. Juni 2020 nach Wechselburg, Beginn 12:30 Uhr im Saal des Hauses der Begegnung, eingeladen.